Rechtliche Grundlagen

/Rechtliche Grundlagen
Rechtliche Grundlagen2018-07-31T18:18:34+00:00

 Allgemeines

Allgemeiner Hinweis zu den Ausbildungen von Natara

Es ist wundervoll, dass du dich für die Ausbildungen von Natara interessierst! Alle diese
Möglichkeiten geben dir den Raum und die Energie, dein Seelenpotential ganz zu entfalten.
Bei der Wahl der Ausbildungen sollte ganz allein dein Herz entscheiden!

Die Ausbildungen sind miteinander kombinierbar. Keine ist besser oder schlechter, dies
sind nur Bewertungen des Verstandes. Ob du die Ausbildung zum „Geistigen Chirurgen“,
zum „Medialen Heiler“ oder „Lichtkörperprozess-Trainer“ machst – alle diese Wege bringen das Potential der Liebe, der Freiheit und der Schönheit zurück auf Mutter Erde.
Du bist eingeladen, deine Wirkkraft in diese wundervollen Liebesprojekte mit einfließen
zu lassen.

Wichtiger Hinweis

Die angewandten Heilungstechniken bieten Möglichkeiten für das persönliche Wachstum
für Körper, Geist und Seele und stellen keinen Ersatz für eine psychologische oder medizinische Behandlung dar. Es werden auch keine Heilbehandlungen im Sinne des Heilpraktikergesetzes durchgeführt.

Sämtliche Inhalte, Unterlagen und Informationen, die während der Ausbildungen nach Natara mündlich oder schriftlich verwendet werden, sind geistiges  Eigentum der Kamasha GmbH & Co. KG. Alle diese Materialien sind wertvoll und vertraulich; in der Abfassung  und Entwicklung wurde erhebliche Mühe, Zeit und Liebe investiert. Es besteht daher die Verpflichtung, die Materialen und Techniken in ihrem Ursprungszustand zu belassen, sie weder in Form, noch in ihrem Inhalt zu verändern oder umzubenennen, noch sie in andere Kurse zu integrieren oder an die Teilnehmer weiterzugeben.

Ohne vorherige vertragliche Absprache mit Natara und der Firma Kamasha GmbH & Co KG ist es daher ebenfalls nicht gestattet, Inhalte der Ausbildung, Essenzen, ‚Blaupausen’, Symbole, Mantren, Texte der Ausbildung in jeglicher Form selbst herzustellen, zu verbreiten oder zu veröffentlichen. Alle Blaupausen können ausschließlich über die Kamasha-Versandhandel GmbH bezogen werden.

 

allgemeine Teilnahmebedingungen:

Die Lehren von Natara und die von Kamasha ausgehändigten Materialien unterliegen den Urhebergesetzen und sind rechtlich als Warenzeichen geschützt. Beim Besuch einer Kamasha Veranstaltung bezahlen Sie nur für Ihre persönliche Nutzung der Information und Techniken, die Sie erhalten, genauso wie beim Kauf von Musik CD´s, oder Computer Software. Es ist Ihnen gestattet Ihre bei Veranstaltungen gemachten Erfahrungen mit Ihrer Familie und informell mit Ihren Freunden zu teilen. Die Information und Techniken öffentlich mitzuteilen, oder zu lehren ist jedoch nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Kamasha gestattet.

Veranstaltungen werden auf Tonband und Video aufgezeichnet. Durch Unterschreiben dieses Formulars willigen Sie ein Natara keine Behauptungen zu zuschreiben, die nicht Teil dieser Aufzeichnungen sind, zum Beispiel etwas, von dem Sie meinen, dass Natara oder einer der Meister, von Natara gechannelt, es telepahtisch, oder in einem Traum, oder Vision mitgeteilt hat.

Natara Jörg Loskant-Heim und seine Assistenten sind kein/e Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/in.  Ihre Angebote und Vorschläge dienen lediglich dem spirituellen Wachstum von Körper, Geist und Seele. Jede/r Teilnehmer/in  übernimmt die volle Verantwortung für die eigenen Erfahrungen und Aktivitäten in der Gruppe. Was in der Gruppe erlebt und erzählt wird, darf nicht außerhalb der Gruppe weitererzählt werden. Mit Unterschrift verpflichten Sie sich zur Verschwiegenheit und haften für alle selbstverursachten Schäden, die auf dem Weg oder im Gruppenraum entstehen können.

Es wird keine Heilbehandlung im Sinne des Heilpraktikergesetzes durchgeführt.

Der Besuch der Veranstaltungen von Kamasha ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische Behandlung.

Teilnehmer werden automatisch während der Veranstaltungen gefilmt oder fotografiert. Mit Unterschrift erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Bilder eventuell bei Live Mitschnitten auf dem Ton- Bildträger vorhanden sind und ohne vorherige Einverständnis Erklärung verwendet werden dürfen.